Autohaus Bortenlänger ist ausgezeichneter Volvo Partner 

Seit über zehn Jahren überprüft Volvo Car Germany regelmäßig die Arbeit seiner Handelsbetriebe in Deutschland und zeichnet die Besten von ihnen aus. Beim aktuellen Werkstatt-Test hat das Autohaus Bortenlänger in Wesel herausragende Ergebnisse erzielt. Dafür überreichte Volvo Distriktleiter Jens Thiel als Auszeichnung eine entsprechende Urkunde. „Das freut uns besonders, weil es eine tolle Bestätigung der täglichen Arbeit unseres gesamten Teams hier ist“, sagte Andrea Bortenlänger, Inhaberin des Autohauses Bortenlänger. 

Der Testablauf ist ebenso simpel wie effektiv: Ein Sachverständiger der Dekra platziert im Volvo eines Testkunden, der ohnehin für die Inspektion fällig ist, verschiedene Fehler. Um zu den Besten zu gehören, muss die Werkstatt des Volvo Partners wirklich alle Fehler finden und selbstverständlich auch beheben. Der Testkunde beurteilt zudem anhand eines ausführlichen Fragebogens die Service-Qualität des Händlers. Auch hier sind die Vorgaben streng: Mindestens 95 Prozent der abgefragten Kriterien müssen erfüllt werden. Der Fragenkatalog umfasst sämtliche Bereiche einer vermeintlichen Routine-Inspektion im Autohaus: Von der Auftragserteilung über die Serviceannahme, die Rechnungsbeurteilung und dem Erscheinungsbild des Autohauses bis zur Fahrzeugrückgabe.

 

Das Team vom Autohaus Bortenlänger hat alle Testteile mit Bravour bestanden. Die Werkstatt entdeckte sämtliche Fehler und behob sie fachmännisch. Die Fachkräfte bei der Annahme und im Service haben ebenfalls alles richtig gemacht, sich freundlich und engagiert um die Belange des Testkunden und seines Autos gekümmert.

 

Ab sofort setzt das Team von AH Bortenlänger die Serviceversprechen von Volvo Service 2.0 um. Hier erhalten die Kunden im Rahmen jeder Wartung nach Herstellervorschrift u.a. eine 12 monatige Mobilitätssicherung, kostenlose Fahrzeugwäsche und ein umfassendes Software Update – alles inklusive! So sind die Kundenfahrzeuge immer auf dem neuesten Stand.

Zurück